Familienseite-Hahn.de

Die Internetseite von Nina und Ingo Hahn

  • Kategorien

  • RSS Neu im Onlineshop

Wie mann trotz güligem Parkschein 10€ Verwarnungsgeld bezahlt :-(

04.07.16 (Allgemein)

VuedHeute habe ich vorbildlich wie ich bin (hust) beim Parken in der Kitzinger Innenstadt einen Parkschein gelöst, gültig bis 11:11 Uhr. Spannenderweise war ich früher fertig und machte mich auf dem Heimweg.  Kaum im Auto dacht ich mir ach gehste noch nen Kaffeetrinken also neuen Parkplatz suchen Auto abstellen, auf den Parkschein schauen – genug Zeit. Zettel wieder hinter die Windschutzscheibe und ab geht’s gen Kaffee. Zurück am Auto hängt so ein freundlicher Zettel mit der Überschrift „Verwarnung“ hinter meinem Scheibenwischer 10€ für „Parken ohne Parkscheibe im Zeitraum von 10:10 bis 10:21 Uhr (man beachte vor 11:11 Uhr). Na gut ich habe ja nen Innerstädtischen Parkplatz für die zeit bezahlt und steh auch recht nah an der Verwaltung, da erkläre ich jetzt mal den Sachverhalt und spare mir die 10€ da ich ja prinzipiell nen Parkplatz bis 11:11 bezahlt habe dürfte das vergessen der Parkscheibe ja eher unerheblich sein DACHTE ich.

Also fix zum Verkehrsüberwachungsdienst die Situation geschildert da ich ja nen Innenstadtparkplatz für den Zeitraum bezahlt habe und in der zeit auf einem KOSTENLOSEN Parkplatz mit Parkscheibenpflicht stand dachte ich das das ja relativ einfach lösbar sei. Das die Verkehrsüberwacherin nicht das ganze Auto absuchen wird war mir klar aber ich habe ja den nachweis einen Parkplatz bezahlt zu haben.

Denkste da wurde ich dann belehrt das ich dort wo ich geparkt habe verpflichtet bin die Parkscheibe zu benutzen, das ich einen Parkschein hatte der für die Zeit meiner Parkdauer gültig war interrresierte nicht.

Ich hoffe meine 10€ werden einen Sinnvollen zweck zugeführt, das nächste mal überleg ich mir das mit dem Kaffee in der Innenstadt nochmal und geh halt zur heimischen Kaffemaschine.

Bürgernah geht anders.

Ein Kommentar

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield